Top 10 Faszien-Training Tipps

2x täglich aktualisiert! Aktuelle Daten vom: 16.08.2017 - 15:00 Uhr.

Faszientraining ist seit geraumer Zeit nicht nur unter Sportlern ein neuer Hype. Ging es früher um Fitness, Muskeltraining, Ausdauertraining oder Training der Beweglichkeit – entdeckt man jetzt, dass die Faszien viel für unser Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit tun. Faszien sind das Bindegewebe um unsere Muskeln. Wer Physiotherapie und hier besonders Osteopathie-Behandlungen bereits genossen hat, hat schon einmal von ihnen gehört; den Faszien. Sie spannen sich durch unseren ganzen Körper. Manche gehen soweit zu sagen, dass die Faszien unseren Körper formen, die Faszien-Architektur für unsere Körpergestalt zuständig ist.


Platz 1

Blackroll Orange (Das Original) - Faszienrolle inkl. Übungs-DVD, Übungsposter & Booklet. Die Massagerolle für die Faszien, auch Foam Roller, Gymnastikrolle, Fitnessrolle genannt, zur Selbstmassage und Behandlung des Bindegewebes. Qualität Made in Germany

Blackroll Orange (Das Original) - Faszienrolle inkl. Übungs-DVD, Übungsposter & Booklet. Die Massagerolle für die Faszien, auch Foam Roller, Gymnastikrolle, Fitnessrolle genannt, zur Selbstmassage und Behandlung des Bindegewebes. Qualität Made in Germany... [mehr lesen]

Mehr Details
Bewertungen lesen Preis anzeigen

Was ist Faszientraining?

Durch Fehlhaltungen, falsche Belastung, wenig Bewegung aber auch durch Operationen und Stress verändern sich Faszien – sie werden unbeweglich und verhärten. Bei jedem Sport und Training geht es also nicht nur um Aufbau der Muskeln, sondern auch darum die Faszien elastisch und beweglich zu halten oder wieder zu bekommen. Es gibt bereits spezielle Formen von Faszien-Yoga, Faszien-Pilates und auch Faszien-Fitness. Mitunter wird Stretching bzw. Dehngymnastik auch als Faszientraining bezeichnet. Im Sport sehr beliebt sind die sogenannten Massagerollen, sogenannten Faszienroller wie Blackroll, Foamroller, Rumble Roller und Pilates Roller. Die Rollen werden vor dem Sport zum Aufwärmen oder nach dem Sport als Cool-Down verwendet um Muskelkater zu vermeiden und Muskelverletzungen vorzubeugen. Manche Sportler schwören darauf, dass der Einsatz der Faszienrollen die Effektivität des Trainings erhöht.

Platz 2

Brigitte Fitness - Yoga: Power-Yoga, Core--Yoga, Faszien-Yoga... [mehr lesen]

Platz 3

Faszien-Fitness: Vital, elastisch, dynamisch in Alltag und Sport... [mehr lesen]

Platz 4

TELE-GYM 43 Happy Balance - Faszientraining für mehr Energie & einen straffen Körper... [mehr lesen]

Verschiedene Formen der Faszien Therapie

Faszien Rollen eigenen sich für reines Faszien Training. Durch Auf- und Abrollen auf den leicht nachgiebigen Rollen werden die Faszien aktiviert – bzw. von außen manipuliert. Die starre Faszienrolle wird auch therapeutisch eingesetzt, ob in der Schmerzbehandlung wie bei Rückenschmerzen oder in der Rehabilitation nach Operationen. Bei Faszienrollen handelt es sich um Selbstmassage – die Manipulation erfolgt durch äußeren Druck der Rolle; man selbst kontrolliert Bewegung, Bewegungsgeschwindigkeit und Druck den man ausübt, sowie die Dauer des Faszientrainings. Es gibt auch die unterschiedlichsten Massagemethoden und Therapien, die Faszien manuell behandeln. Eine bekannte Behandlungsmethode ist dabei das Rolfing. Verspannungen und Verkürzungen werden ertastet und gelöst. Verklebte Muskeln und Faszien lösen sich, das vermindert Verspannungen und kann wiederkehrende Schmerzen therapieren. Ida Rolf hat diese Methode in den 50ern entwickelt.

Platz 5

Osteopathische Übungen mit dem Pilates-Roller: Ein Trainingsprogramm für zu Hause und das Büro... [mehr lesen]

Platz 6

Blackroll: Faszientraining für ein rundum gutes Körpergefühl... [mehr lesen]

Platz 7

Faszientraining mit Yin-Yoga: Nachhaltiger Stressabbau. Gegen Verspannungen und Rückenbeschwerden. Für einen rundum gesunden Körper. Mit einem Vorwort von Paul Grilley... [mehr lesen]

Körpergefühl verbessern mit Faszientraining

Natürlich muss man mit dem Trainieren der Faszien nicht erst beginnen, wenn man chronische Schmerzen hat. Das Handhaben der Blackroll ist mit Einführung nicht schwer und die Faszientraining-Übungen kann man auch mal zwischendurch im Büro durchführen. Man benötigt dafür einen sauberen Boden und halbwegs bequeme Kleidung, die Selbstmassagerollen brauchen zwar ein wenig Platz, sind aber leicht und robust und statt einem schnellen Gang zur Teeküche und dem Drücken des Knopfes der Espressomaschinen, kann man doch auch mal zwischendurch die Rückenfaszien trainieren und so seinem Rücken etwas Gutes tun. Faszientraining aktiviert nicht nur den Körper – es gibt auch viele die behaupten, dass Faszientraining glücklich macht. Zugegeben bei dem ersten Abrollen auf einer Massagerolle mag sich der Druck ein wenig unangenehm anfühlen, aber das gute Gefühl danach ist unbezahlbar und Sie könne wieder mit neuer Energie Ihre Aufgaben meistern.

Platz 8

BLACKROLL STANDARD Faszienrolle - das Original (Härtegrad mittel) - Selbstmassage-Rolle für die Faszien in verschiedenen Farben + Booklet... [mehr lesen]

Platz 9

Blackroll Orange (Das Original) DIE Selbstmassagerolle - TwinBALL-orange-Set 8 & 12cm... [mehr lesen]

Platz 10

Rolfing. Strukturelle Integration: Bessere Haltung und Balance durch manuelle Behandlung Richtig bewegen, Beschwerden vorbeugen Mit Übungsprogramm für den Alltag... [mehr lesen]

Training verbessern durch Faszientraining

Faszien sind wie gesagt für die Beweglichkeit zuständig, aber nicht nur. Sie spielen auch eine wichtige Rolle bei der Kraftübertragung auf die Muskeln – und hier liegen wohl auch die beiden Gründe, warum Spitzensportler und Freizeitsportler Faszientraining für sich entdeckt haben, egal ob bei Kampfsport, Sprints, Marathons oder so manchem Mannschaftssport. Durch gezieltes Trainieren der Faszien kann man die Trainingseffektivität erhöhen und die eigenen Leistungen verbessern. Ebenso soll hier auch noch einmal die Faszienfähigkeit der Körperformung und Körpermodellierung betont werden, gerade dieser Aspekt macht Faszientraining und Faszientherapie zum Wellness und Fitnesstrend unter allen Figurbewussten und Ästheten, bei denen der schlanke, wohlgeformte, ästhetische Körper im Vordergrund steht. Welches Faszientraining das beste ist und welche Faszienrolle Sie kaufen sollen – am Besten lesen Sie die Empfehlung anderer Kunden direkt beim Produkt, das gibt den besten Eindruck welche Faszienbehandlung für Sie am Besten passt.