Top 10 elektrische Rasierer

2x täglich aktualisiert! Aktuelle Daten vom: 16.08.2017 - 15:00 Uhr.

Obwohl sich Männer durch aktuelle Trends wieder einen Vollbart oder einen Oberlippenbart stehen lassen, ist der glattrasierte Mann für viele Frauen immer noch der Inbegriff der Männlichkeit schlechthin. Groß müssen sie sein, die Männer, kräftig, handwerklich geschickt und dazu sollte kein Haar beim Küssen stören. Wenn es also wieder Zeit für einen neuen Rasierer ist, hilft Ihnen diese Liste der beliebtesten Rasierer für Männer. Modernste Technik machen die Rasur angenehm, schnell und perfekt.


Elektrische Rasierer für Männer

Nicht nur wenn man in der Bank arbeitet, Fernsehmoderator ist oder sich zum ersten Mal mit seiner Angebeteten trifft - der perfekt rasierte Mann ist in heutiger Zeit nicht wegzudenken. Ein gepflegtes Äußeres gehört dazu, wenn man etwas hermachen will. Die weibliche Bevölkerung ist sich da einig: Neben dem makellosen Outfit, perfekter Zahnpflege ist die professionelle Rasur eines der Grundpfeiler für sympathisches Auftreten. Vorbei sind die Zeiten als Mann mit Dreitagesbart oder abenteuerlichen Oberlippen-Bärten unterwegs war. Um also Herr über den Wildwuchs zu werden, muss ein Rasierer her. Neben der klassischen Nassrasur, die ebenfalls von vielen Männern eingesetzt wird, sind es gerade die neuen elektrischen Rasierer, die gut ankommen. Dank moderner Rasurtechnik, werden alle sprießenden Haare zuverlässig entfernt. Der elektrische Rasierer wird gerne von Männern verwendet, die auf der Haut empfindlicher sind, als die Nass-Rasierer. Ob Nassrasur oder elektrischer Rasierer - wie sich der Mann von heute rasiert, ist eine Glaubensfrage. Dennoch kann man einmal den Versuch wagen, denn elektrisch Rasieren ist angesagt.

Platz 2

Braun Series 9 Elektrorasierer 9290cc, mit Reinigungs- und Ladestation, Reise-Etui, silber... [mehr lesen]

Platz 3

Braun Series 3 ProSkin Elektrorasierer 3040s, blau... [mehr lesen]

Platz 4

Philips PowerTouch Rasierer (mit Präzisionstrimmer) PT860/16, 5.4 Watt... [mehr lesen]

Rasierer Bestenliste

Wenn man einmal den Umstieg gewagt hat, sind sich viele Konsumenten einig: Ein elektrischer Rasierer hat ebenfalls seine Vorteile. Sprießende Barthaare können elektrisch schnell und perfekt entfernt werden. Moderne Rasierer lassen kein einziges Haar übrig, und der Bartwuchs wird sorgfältig entfernt. Anfallende Bartstoppeln können bei vielen Geräten gut aufgefangen werden - das ist wichtig, um die anfallenden Barthaare nicht überall im Waschbecken zu verstreuen. Viele Geräte erlauben auch das Nassrasieren. Dabei massiert man den Bart mit Rasiercreme ein, und rasiert dann elektrisch drüber. Das soll die Hautreizungen minimieren, und die Bartentfernung perfektionieren. Allerdings kann man sich die Frage stellen, ob man dann nicht gleich Nass rasieren sollte, denn das eigentliche Einsatzgebiet eines elektrischen Rasierers ist die Trockenrasur. Verschiedene Technologien helfen bei der Rasur ein perfektes Ergebnis zu erhalten. Unterschiedliche Vibrationstechniken und Schwing-Methoden des Scherkopfes, sollen die erwünschte Glattheit der Gesichtshaut erst perfekt zur Geltung bringen.

Platz 5

Braun Series 3 ProSkin Elektrorasierer 3030s, schwarz/rot... [mehr lesen]

Platz 6

Philips AquaTouch Nass- und Trockenrasierer Präzisionstrimmer S5420/06... [mehr lesen]

Platz 7

Philips Series 7000 Nass- und Trockenrasierer S7520/50... [mehr lesen]

Bester Rasierer für Männer

Was ist der beste Rasierer für Männer? Um im vielfältigen Angebot elektrischer Rasierer den Überblick zu behalten, finden Sie auf dieser Bestenliste für Rasierer aktuelle Angebote die andere Kunden bevorzugt kaufen. Die Frage welcher der beste Rasierer ist, haben sich bereits andere Konsumenten gestellt. Anhand dieser Aufzählung sehen Sie, welche Geräte momentan gerne gekauft werden. Neben der technischen Ausstattung, spielt auch der Preis eine Rolle. Trotzdem kann man immer sagen, dass ein paar Euro mehr auszugeben, auch bessere Geräte liefert. Dabei muss es sich nicht immer um Rasierer handeln, auch Laptops, Blue-Ray-Player, Smart-TVs und Smartphones bieten bei einem höheren Preis auch mehr Leistung, bessere Bedienbarkeit und Sonderausstattungen die man sich ansehen sollte. Auch die Energieversorgung ist wichtig. Wenn man im Urlaub ist, soll man seinen Rasierer auch ohne Ladestation mitnehmen können, und sich dennoch darauf verlassen können, dass die nächste Rasur nicht an fehlendem Strom scheitert. Auf der anderen Seite sollte man gleich beim Kauf darauf achten, dass der Rasierer auch mit einem Stromkabel betreiben werden kann. Zum Entfernen von Brusthaaren versuchen sich viele Männer beim Wachsen, einfacher geht es zu Hause mit dem Epilierer: Epilierer Bestenliste mit Epilierern für Männer und Frauen.

Platz 8

Braun Series 9 Elektrorasierer 9296cc, mit Reinigungs- und Ladestation, Leder-Etui, chrom... [mehr lesen]

Platz 9

Philips Series 9000 Nass- & Trockenrasierer S9711/31, mit Reinigungsstation Plus und Bartstyler... [mehr lesen]

Platz 10

Philips DualPrecision Scherköpfe HQ8/50, schwarz, 3er Pack... [mehr lesen]

Elektro-Rasierer Test

Egal ob mit Strom aus der Steckdose, oder mit der Akkuladestation - ein elektrischer Rasierer funktioniert nur gut, wenn dieser leicht gereinigt werden kann. Scherkopf abnehmen und unter fließendem Wasser reinigen sollte genügen. Für hartnäckige Bartstoppel mit einer kleinen Bürste drüberbürsten. Wenn Sie sich nur einmal pro Woche rasieren sollten, unbedingt immer direkt nach der Rasur reinigen, denn ansonsten können sich nach ein paar Tagen alle Barthaare ordentlich mit dem Rasierer verbinden, und die Reinigung des elektrischen Rasierers dauert dann länger. Nach der Rasur sollte die Haut dann mit erfrischenden und beruhigenden Cremes und Wässerchen behandelt werden, um eventuellen Hautreizungen vorzubeugen. Auf das obligatorische Aftershave darf nicht vergessen werden, denn auch noch gut zu riechen ist schon die halbe Miete. Für das passende After-Shave klicken Sie hier: Top 10 Herrenparfüm. Dabei ist es egal, ob Sie Nass- oder Trockenrasur vorziehen, denn die Haut ist nach der Rasur aufgeregt, doch das Ergebnis überzeugt restlos - frisch rasiert ist der Mann hübsch und ansehnlich, gepflegt und proper vorbereitet, egal ob zum Küssen oder einem normalen Tag im Büro. Mit dem passenden Duft zum adrett rasierten Mann wird der Tag noch besser, egal ob im Büro oder beim Küssen.