Top 10 Geschenke zum lustig Spanisch Lernen

2x täglich aktualisiert! Aktuelle Daten vom: 24.06.2017 - 15:00 Uhr.

Sprachen lernen ist in einer Welt, die immer mehr zusammen wächst ist sehr wichtig. Nicht nur beruflich ist Fremdsprachen zu beherrschen Pflicht, auch privat ist eine europäische Fremdsprache sehr praktisch! Sie können im kleinen Strandlokal auf Mallorca die Garnelen so bestellen wie Sie sie wollen, in Madrid erkundigen, welches heimische Bier empfehlenswert ist und für Ihren Teneriffa-Urlaub das hübsche Zimmer mit Eckbalkon online reservieren. Spanisch lernen ist also was ganz was Praktisches und mit unseren Empfehlungen geht das noch viel leichter. Wer mit seiner Liebe zu Spanien nicht so lange warten will, bis er die Sprache perfekt spricht, kann sich schon einmal hier mit vielen tollen spanischen Geschenken eindecken.


Geschenke zum Spanisch Lernen

Sie suchen ein Geschenk für jemanden, der Spanisch lernt. Spanisch kann man auch ganz lustig lernen. Egal ob Sie spanische Vokabeln lernen, Grammatik büffeln oder Spanisch auffrischen wollen, wir hätte da ein paar Geschenkideen. Die kann man sich natürlich auch selbst schenken. Für Anfänger immer geeignet: Musik. Man kommt in den Sprachrhytmus hinein, die Wörter, die sich anfangs wie spanische Dörfer anhören, beginnen sich langsam zu unterscheiden. Man kann irgendwann die Titel der Lieder auch so aussprechen wie die Sängerinnen und irgendwann laut mitsingen – Erfolg beim Sprachen lernen auf allen Ebenen. Die spanischen CDs, die wir ausgewählt haben: 1. Mecano. Das ist Musik aus den 80igern und 90igern – einiges davon ist auch zu uns herübergeschwappt. Nicht zuletzt durch Loona, die die alten Hits hervorgeholt hat, im Sommer in den Discos von Ibiza und Mallorca verbreitet und spätestens im Herbst in Deutschland hipp wurden. Das Schöne an Mecano: gut verständlich und total spanisch, mit da und dort ein paar straßentauglichen Floskeln (na, vielleicht nicht unter den Teenies, aber der Generation 30+). Sogar Sarah Brightman hat „Hijo de la luna“ interpretiert, unvergessen auch „Eungenio Salvador Dalí“, Aire“ und „Me cuesta tanto olvidarte“.

Lustig Spanisch lernen

Mit Musik geht alles leichter: ein wenig Musik zum Mitsingen gewünscht? Das geht definitiv mit den Disco-Knallern „Gracias Por La Musica“, „La Reina del Baile“ und „ Estoy Soñando“. Dahinter steckt Abba oro, die großen Hits von Abba gold auf spanisch: wie „Thank you for the music“, „Dancing Queen“ und „I have a dream“. Auf dem Prinzip des musikalisch Sprachen lernen, basieren die tollen Sprachkurse The Grooves. Wir empfehlen hier den urlaubstauglichen Spanischkurs „Spanisch Small Talks“. Wir sind noch beim einfachen Anfängerniveau. In welcher literarischen Form werden kurze Sätze mit wenigen Worten verwendet: ja, genau Kinderbücher. Auch mit nur wenig Spanischkenntnissen hat man ein schnelles Erfolgserlebnis, wenn man es geschafft hat ein ganzes Buch zu lesen. Die andalusische Illustratorin und Autorin Raquel Díaz Reguera zeichnet und schreibt über Prinzessinnen, denen pink zu langweilig ist, die Liebe und über Omas. Wir haben uns für die nigelnagelneue Oma-Bedienungsanleitung entschieden. Bücher für ältere Kinder sind dann für höhere Spanisch-Levels spannend. Das Tagebuch der Dankbarkeit stammt aus einer Serie von Büchern, in denen es um Emotionen geht „Sag' was Du fühlst“. Ein Buch, das nicht nur zum Spanischlernen sinnvoll ist: „Diario de la gratitud. Di lo que sientes“.

Platz 5

Abuelas. Manual de instrucciones (LUMEN ILUSTRADOS, Band 150781)... [mehr lesen]

Platz 7

Los capullos no regalan flores (LUMEN GRÁFICA, Band 19136)... [mehr lesen]

Geschenkideen: besser Spanisch lernen

An Büchern, fällt uns natürlich noch viel mehr ein. Gebrauchsbücher sind ganz praktisch. Die charismatischen kochenden Zwillinge Javier und Sergio Torres haben nicht nur gemeinsame Restaurants, sondern eine tolle Kochsendung „Cocina2“ (Sprich“Cocinados“=gekocht), in der sie durch Spanien reisen und die jeweiligen lokalen Produkte verkochen. „De la tierra al cielo : deliciosas recetas con los mejores productos de la gastronomía española“: Von der Erde zum Himmel: köstliche Rezepte von den besten Lebensmittel Spaniens. 360 Seiten mit 100 Rezepte, ein wenig edle Küchenkunst, Molekularküche und viel Lokalkolorit und tolle Tipps was man in welcher Region unbedingt probiert haben soll. Eine kulinarische Vorbereitung auf den nächsten Spanienurlaub, nach Lektüre wissen sie nicht nur was man mit Artischocken alles machen kann, sondern auch wo man die besten spanischen Artischocken bekommt. Comics dürfen nicht fehlen, zumal es im Spanischen eine lange Tradition von Comics und Graphic Novels gibt. Mafalda ist nicht aus Spanien, sondern argentinisch, ist aber auch in deutschsprachigen Zeitungen immer wieder zu finden gewesen – zu recht. Spanische Krimis auf deutsch finden Sie in den: Thriller und Krimi Bestseller aus Spanien.

Platz 8

El Chiringuito de Pepe: 1ª temporada [DVD] [Spanien Import]... [mehr lesen]

Platz 9

Diario de la gratitud. Di lo que sientes... [mehr lesen]

Platz 10

De la tierra al cielo : deliciosas recetas con los mejores productos de la gastronomía española (Planeta Cocina)... [mehr lesen]

Spanisch lernen mit spanischen Serien und Filmen

Den Titel des nächsten Comics wagen wir kaum zu übersetzen: „Los capullos no regalan flores“ was so viel heißt wie Arschlöcher schenken keine Blumen. Eindeutig ein Frauencomic, ab 18 würden wir empfehlen (nein, nicht aus expliziten Gründen, sondern mehr ob der Lebensnähe), ein schönes Frauengeschenk, für alle die Spanisch lernen und auffrischen möchten. Den Fernseher anwerfen und gemütlich Spanisch lernen: das geht mit spanischen Filmen und Fernsehserien. Eine solche spanische Serie: „El Chiringuito de Pepe“ Ein Sternekoch, der seinen Bankrott abwendet und in einem kleinen Strand-Restaurant - einem Chiringuito - in Peñíscola anheuert (in der Provinz Valencia, über Castellón und unter Tarragona). Strand, Sonne, Essen, das sollte beim Spanisch-Lernen helfen. Spanien und Filme: Pedro Almodóvar muss man gesehen haben. Weil die Auswahl gar so schwer ist: haben wir einen Box mit 16 Filmen von 1980 – 2008 gewählt. Da gibt es den jungen Antonio Banderas, den mittelalten Banderas und den gereiften. Auch Penélope Crúz gibt es in verschiedenen Varianten, Javier Bardem, Carmen Maura und andere Größen des spanischen Filmes.