Top 10 Katzenbaum

2x täglich aktualisiert! Aktuelle Daten vom: 23.10.2017 - 15:00 Uhr.

Ein Katzenbaum, Kratzbaum oder Katzenkratzbaum ist gerade bei Katzen in Wohnungen sehr beliebt. Die Auswahl an Katzenbäumen ist groß, weil auch der Bedarf von Katzen und Katzenbesitzern ganz unterschiedlich ist. Ob Designerkratzbaum, naturbelassener Kratzbaum oder Set um einen Katzenbaum selber bauen zu können.


Katzenbaum kaufen – wozu?

Wer eine oder mehrere Katzen hat, weiß, dass die Nägelchen in den süßen zarten Pfoten scharf sind und diese Nägel müssen regelmäßig geschärft werden. Dies geschieht an vielerlei Orten, Bettpfosten, ab und an an Waden, gerne an Sofas. Spätestens wenn Sie Ihre Katze oder den Kater einmal dabei erwischen, wie sich die messerscharfen Nägel durch das Ledersofa ziehen oder den Designerteppich, wissen Sie, Sie brauchen Abhilfe. Ein Katzenkratzbaum ist da eine wunderbare Möglichkeit: das ist der erlaubte Kratzbereich, hier darf gebissen und gekratzt werden. Warum so ein Katzenbaum noch praktisch ist: das ist der definierte Katzenbereich, der Rückzugsort, der Wohlfühlbereich für ihre Katze, dann fällt es einer Katze auch leichter auf den Schreibtisch, die Küchenanrichte und den Esstisch zu verzichten – zumindest meistens. Und sich stattdessen auf den Kratzbaum, den kleinen Katzenthron zurückzuziehen.

Platz 2

Europet Bernina 431-408667 Classic-Eco Katzenkratzbaum Highpost, 40 x 40 x 90 cm, Farbe grau... [mehr lesen]

Platz 3

dibea KB00503 Kratzbaum - extra breit - Katzen Kletterbaum (Höhe 141 cm), grau... [mehr lesen]

Platz 4

dibea KB00403 - XXL Kratzbaum - Katzen Kletterbaum (Höhe 240-260 cm, höhenverstellbar), grau... [mehr lesen]

Kaufberatung Katzenbaum

In unserer Top 10 Liste der beliebtesten Katzenbäume kommen jene Kratzbäume und Katzenbäume, die die meisten Verkäufe haben. Die Bestenliste der Katzenkratzbäume wird zweimal pro Tag aktualisiert. Sie erhalten also eine aktuelle Kaufempfehlung, die auf den Kaufentscheidungen von anderen Katzenbesitzern beruht. In der Liste der besten 10 Katzenbäume sind jene markiert, die am meisten Bewertungen und Feedback erhalten. Hier können Sie genau nachlesen, was andere, die diesen Katzenbaum getestet haben, zum Katzenbaum sagen, zu der Ausführung, dazu wie leicht er aufzubauen war und was die Katze besonders daran mag. Wir haben noch markiert welcher Katzenbaum günstig ist, nicht nur preiswert, sondern tatsächlich der billigste Kratzbaum in der Liste, also wo Qualität und Preis in einem guten Verhältnis sind. Sie sehen auch auf einem Blick welcher der Bestseller Katzenbäumen am längsten im Ranking der meistverkauften Katzenbäume ist.

Platz 5

dibea KB00207 Kratzbaum für Katzen, 112 cm Höhe, hellgrau... [mehr lesen]

Der beste Katzenbaum für die Katze

Ihre Katze soll den Katzenbaum gerne und häufig verwenden, immerhin ist es das Möbelstück, das nur ihr oder ihm alleine gehört. Liebt ihre Katze weiche Oberflächen, verkriecht sie sich gerne, spielt sie leidenschaftliche mit verschiedenen Dinge, klettert sie wie ein kleiner Berglöwe oder eine Mischung aus allem? Für kletterfreudige Katzen gibt es den Kratzbaum, der bis zur Decke hoch geht. Hier ist ein Deckenspanner Katzenbaum sehr beliebt, den man zwischen Fußboden und Decke spannen kann, der also auch nicht bei einem Sprung der Katze umfällt. Auch einzelne Kletterelemente für die Wand wären hier eine sinnvolle Investition für Ihre Katzen. Wenn Sie eine große Katze haben, sollten sie auf stabile Kratzbäume achten, deren einzelne Ebenen genug Platz für Ihre große Hauskatze bieten. Manche Katzen verbinden gerne Vergnügen und Notwendigkeit: ein Katzenbaum mit Fressnapf und Wasserschale kann hier besonders sinnvoll sein. Viele schätzen Katzenbäume, die eine Flexibilität erlauben, also Ersatzteile anbieten oder ermöglichen weiteres Katzenzubehör zu integrieren.

Platz 8

Europet Bernina 433-199077 Sisal Eck Kratzbrett, 750 x 280 mm... [mehr lesen]

Platz 9

Floori® Sisal Kratzteppich | Naturfaser: nachhaltig und umweltfreundlich | Natur, 60x80cm... [mehr lesen]

Platz 10

Lemio - 'Twist' Katzenbaum Kratztonne Kratzbaum Sisal - Möbel für Katzen... [mehr lesen]

Designerkatzenbaum oder Bauanleitung

Die Auswahl im Bereich Katzenbaum und Kratzbaum ist groß. Es gibt edle Designerkatzenbäume, die es Ihnen ermöglichen einen Katzenbaum passend zur Wohnzimmereinrichtung zu wählen. Es gibt auch Sets um den Kratzbaum selber bauen bauen zu können. Meist kommen Sie um die Bauanleitung so und so nicht herum, weil gerade große Kratzbäume zerlegt in Einzelteile geliefert werden. Manche Katzen kratzen nicht nur ausgiebig am Baum, sie nagen auch genussvoll hier ist ein Kratzbaum mit naturbelassenen Materialien sinnvoll, klar muss ein Holzkratzbaum auch mal ausgetauscht werden, aber man kann sich sicher sein, dass bei Holz, Wolle, Wollfilz, Jutte, geflochtener Korb aus Wasserhyazinthe, Sisal und andere Naturmittel. Besonders empfehlenswert sind hier Kratzbaum Modelle aus Vollholz, die auf Spanplatte komplett verzichten. Es gibt Katzenbäume die frei stehen, hier ist eine stabile Bodenplatte wichtig und Kratzbaum-Modelle, die auch an der Wand oder Decke fixiert werden. Ein Katzenbaum als Geschenk ist eine schöne Idee, wir haben auch eine Bestenliste der Top 10 Geschenke für Katzenfans