Top 10 Notebook Bestenliste

2x täglich aktualisiert! Aktuelle Daten vom: 16.08.2017 - 15:00 Uhr.

Welches Notebook soll ich kaufen? Die Entscheidung will gut überlegt sein. Ein Notebook oder einen Laptop hat man im besten Fall ein paar Jahre, also sollte das Gerät auf dem neuesten Stand sein. Finden Sie auf dieser Seite die beliebtesten Notebooks und Laptops, die sich Kunden in Deutschland und Österreich angeschafft haben.


Platz 1

Lenovo (15,6 Zoll) Notebook (Intel Pentium N3710 Quad Core 4x2.56 GHz, 4GB RAM, 500GB S-ATA HDD, Intel HD Graphic, HDMI, Webcam, Bluetooth, USB 3.0, WLAN, Windows 10 Professional 64 Bit) #5236

Lenovo (15,6 Zoll) Notebook (Intel Pentium N3710 Quad Core 4x2.56 GHz, 4GB RAM, 500GB S-ATA HDD, Intel HD Graphic, HDMI, Webcam, Bluetooth, USB 3.0, WLAN, Windows 10 Professional 64 Bit) #5236... [mehr lesen]

Mehr Details
Bewertungen lesen Preis anzeigen

Notebook kaufen - aktuelle Technik

Ein Notebook hat in vielen Haushalten den Stand-PC bereits abgelöst. Vorbei scheinen die Zeiten, als ein PC noch aus Tower und extra Bildschirm bestanden hat - so versucht es uns auf jeden Fall die Werbung schmackhaft zu machen. Neben perfekt ausgestatteten Laptops, die heute ohne Einschränkung auch für anspruchsvolle Spiele verwendet werden können, ist und bleibt der althergebrachte PC dennoch für viele Konsumenten im Haus. Der Grund ist einfach. Zwar können auch Notebooks mit zusätzlichem Speicher, oder einer neuen Festplatte aufgerüstet werden, dennoch ist gerade für Hardcore-Gamer der PC einfach geräumiger, und so sind leichter alle Teile austauschbar. Wenn Sie sich einen Laptop zum Spielen zulegen, achten Sie auf jeden Fall darauf, dass die Technik auf dem letzten Stand ist. Hier ist ein Austausch von Mainboard und Grafikkarte fast unmöglich, da die Teile genau auf den zur Verfügung stehenden Platz angepasst sind.

Platz 2

Lenovo Miix 310 25,65 cm (10,1 Zoll HD) Tablet PC (Intel Atom x5-Z8350 Quad-Core Prozessor, 4GB RAM, 64GB eMMC, Intel HD Grafik, Touchscreen, Windows 10) silber inkl. AccuType QWERTZ Tastatur... [mehr lesen]

Platz 3

ASUS (17,3 Zoll) Notebook (Intel N4200 Quad Core 4x2.50 GHz, 8GB RAM, 750GB S-ATA HDD, Intel HD 505 Graphic, HDMI, Webcam, USB 3.0, WLAN, DVD-Brenner, Windows 10 Professional 64-Bit) #5410... [mehr lesen]

Platz 4

ASUS (15,6 Zoll) Notebook (Intel N3710 Quad Core 4x2.56GHz), 4GB RAM, 750GB S-ATA HDD, Intel HD Graphic, HDMI, VGA, Webcam, USB 3.0, USB Type-C, WLAN, DVD-Brenner, Windows 10 Professional 64-Bit #5182... [mehr lesen]

Preisvergleich aktueller Laptops

Egal ob Windows-Laptop oder doch Mac-Book - alle zu erledigenden täglichen Aufgaben, wie Email, Texte schreiben, Spiele spielen, Webdesign und Programmierungen, lassen sich perfekt auf einem Notebook umsetzen. Wie gesagt ist der Vergleich aktueller Modelle ein Muss. Oft entpuppt sich ein Schnäppchen als ein Gerät mit zu wenig Arbeitsspeicher, oder besitzt keinen schnellen Prozessor. Nachrüsten ist meist teuer und muss von Fachleuten durchgeführt werden. Moderne Notebooks besitzen heute eine SSD-Festplatte, die nicht nur extrem schnell, sondern auch absolut lautlos ihren Dienst verrichtet. Ein gutes Notebook-Display hat eine hohe Helligkeit, hohen Kontrast und tolle Farben. Auch sollte der Bildschirm des Multimedia-Notebooks für schnelle Bewegungen, wie bei DVD-Wiedergabe, Blue-Ray Filmen oder schnellen Spielen die Inhalte gut und wackelfrei und in hoher HD-Auflösung darstellen können.

Platz 5

HP 14-am018ng (1HF04EA) 35,6 cm (14 Zoll) HD SVA Notebook (Intel Celeron N3060, 4 GB RAM, 500 GB HDD, Intel HD-Grafikkarte 400, FreeDOS 2.0) schwarz... [mehr lesen]

Platz 6

HP 250 G5 SP (Z3A02ES) 39,6 cm (15,6 Zoll / HD ) Business Laptop (Notebook mit: Intel Core i3-5005U, 1 TB HDD, 4 GB RAM, Intel HD Graphics, Win 10 Home) grau/silber... [mehr lesen]

Platz 7

Lenovo ideapad 110 39,62cm (15,6 Zoll HD Glare) Notebook (Intel Core i5-6200U, 8GB RAM, 1TB HDD, AMD R5 M430 Grafik 2GB, DVD-Brenner, Windows 10 Home) schwarz... [mehr lesen]

Kaufberatung Laptop Top 10

Es erscheint verlockend, ein leichtes und leises Notebook als seinen Haupt-Arbeitsrechner zu verwenden. Welches Notebook brauche ich wirklich? Machen Sie sich zuerst Gedanken für welchen Einsatz, sie Ihr neues Notebook anschaffen wollen. Neben dem Einsatzgebiet für einen Laptop, spielt auch der Preis eine zentrale Rolle. Meist muss man einen Kompromiss aus Schnelligkeit, Speicherplatz und Ausstattung machen, um nicht zu viel für ein Notebook auszugeben. Notebook Testsieger sind meist von sehr guter Qualität, mit der Sie lange Freude haben werden. Ein paar hundert Euro mehr auszugeben, bereut man später nur selten, wenn Sie erst einmal sehen, wie viel Spaß ein hochpreisiges Notebook machen kann. Machen Sie den Notebook-Check: Ist die Technik aktuell genug, um auch noch in drei Jahren mit dem Gerät gut arbeiten zu können, und ist auch der Hardcore-Gamer in Ihnen zufrieden?

Platz 8

Lenovo Gaming (17,3 Zoll HD) Notebook (Intel Core i5 7200U, 8GB DDR4, 1000GB HD, Intel HD Graphics 620, HDMI, Windows 10) #5365... [mehr lesen]

Platz 9

Lenovo ideapad 110 39,62cm (15,6 Zoll HD Glare) Notebook (Intel Core i3-6100U, 8GB RAM, 1TB HDD, Intel HD Grafik 520, DVD-Brenner, Windows 10 Home) schwarz... [mehr lesen]

Platz 10

Asus E200HA-FD0042TS 29,4 cm (11,6 Zoll) Notebook (Intel Atom x5-Z8350, 2GB RAM, 32GB eMMC, Intel HD Graphics, Win 10) blau... [mehr lesen]

Notebook-Empfehlung anderer Konsumenten

Viele Punkte gibt es zu beachten, dennoch mussten sich schon andere Käufer für ein Notebook entscheiden. Auf dieser Seite haben Sie die Möglichkeit diese Entscheidungen zu analysieren. Waren der Preis, der Prozessor oder das Design ausschlaggebend? Entdecken Sie in diesen Amazon-Daten die wahren Schnäppchen. Finden sich bekannte Notebook-Hersteller unter den Top 10 der beliebtesten Laptops? Auch die Mobilität will beachtet werden. Wie lange hält der Akku, oder nehme ich immer mein Netzteil zum Arbeiten im Urlaub mit. Kann man den Bildschirm auch bei hellem Licht am Strand gut erkennen. Ist bei einem Kino-Abend mit Laptop auch der Ton in ansprechender Qualität. Wenn Sie viel auf dem Notebook schreiben, überprüfen Sie auf jeden Fall die Tastatur auf gute Funktionalität. Nichts ist lästiger, als bei einem teuren Notebook auf das gute Handling verzichten zu müssen. Auf ins Abenteuer Notebook-Kauf!